Diese Website verwendet Cookies, um das Verhalten ihrer Nutzer zu verstehen und die Benutzung der Webseite zu verbessern. Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

ZEB

Ihr Partner für
Zünd- und Messtechnik

Messtechnik

Schwingungsmessgeräte (DIN 45669 / DIN4150) und Messgeräte zur Bestimmung der spezifischen Oberfläche pulverförmiger Stoffe (Blaine/Zement)

Schwingungsmessgeräte
(DIN 45669 / DIN4150)

Bei Baumaßnahmen, Gewinnungssprengungen oder Abbrucharbeiten lassen sich Erschütterungen trotz moderner Techniken nicht vermeiden. Um die Entstehung von Schäden oder die Gefährdung von Menschen auszuschließen, bedarf es der Messung und Beurteilung dieser Erschütterungen.

Bei hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis decken ZEB-Schwingungsmesser alle Messaufgaben nach DIN4150 und weiterer internationaler Standards ab. Die Geräte wurden entsprechend der DIN 45669 entwickelt. Die Mess- und Auswertemöglichkeiten sind sowohl auf transiente Schwingungsereignisse (wie z.B. Sprengerschütterungen) als auch auf Dauermessungen (z.B. Ramm- und Verkehrserschütterungen) zugeschnitten.

ZEB/VibraZEB VM-7TS

Bestimmung der spezifischen Oberfläche pulverförmiger Stoffe (Blaine/Zement)

Die Bestimmung der spezifischen Oberfläche nach dem Durchströmungsverfahren (Blaine) erfordert Erfahrung und besondere Sorgfalt. Nur dann kann die Reproduzierbarkeit der Messergebnisse gewährleistet werden.

Die Messmethode wurde in Zusammenarbeit mit dem Verein Deutscher Zementwerke e.V. (VDZ) entwickelt. Der PC-Blaine-Star erstellt und speichert das Prüfprotokoll. Es kann später am Bildschirm angezeigt oder ausgedruckt werden. Ebenso besteht die Möglichkeit der Übergabe an eine Textverarbeitung oder Datenbank.

Die Lösung für sicher reproduzierbare Blaine-Werte heißt:

ZEB/PC-Blaine Star

Smiley face © Zünderwerke Ernst Brün GmbH 2018